Neuigkeiten

Home/Neuigkeiten

Artikel

wD-Jugend gewinnt das Turnier in Hennef

27. Juni 2018|0 Comments

Unsere weibliche D-Jugend hat trotz Mininmalbesetzung das Turnier in Hennef gewonnen! Gegen den TuS Niederpleis und FC Hennef 1 und 2 konnte man 4 Spiele gewinnen bei 1 Unentschieden und 1 Niederlage. Am Ende waren [...]

Facebook

  • NEWS
  • vor6 Wochen von Handball in Siegburg

    Handball in Siegburg
    Unsere weibliche D-Jugend hat trotz Mininmalbesetzung das Turnier in Hennef gewonnen! Gegen den TuS Niederpleis und FC Hennef 1 und 2 konnte man 4 Spiele gewinnen bei 1 Unentschieden und 1 Niederlage. Am Ende waren alle ziemlich platt!
    Unsere weibliche D-Jugend hat trotz Mininmalbesetzung das Turnier in H
  • vor19 Wochen von Handball in Siegburg

    Handball in Siegburg
    Zum Saison-Ende nochmal ein Knaller der E-Jugend Mädchen. 17:5 oder in Worten: SIEBZEHN ZU FÜNF gegen HSG Geislar-Oberkassel. Pink Power Play. Vielen Dank an den Vorstand für die leckere Pizza. Wahrlich verdient.
    Siebzehn zu fünf
    vor19 Wochen
    Tolle Bilder - großes Lob an den Fotografen!
  • vor24 Wochen von Handball in Siegburg

    Handball in Siegburg
    Die Kleinen heute ganz groß:
    Siegburger Nachwuchs verteidigt zwei Punkte! Nach der Niederlage am vergangenen Wochenende im Derby gegen den TuS Niederpleis, gelang es der gemischten E-Jugend des Siegburger Turnvereins – welche im gestrigen Spiel leider ohne die Mädchen antreten musste – zwei Punkte im Duell mit der HSG Euskirchen zu verteidigen. Die Sprösslinge unter Ulrike Rosemann, Michael Niekamp und Amir Houssaini haben trotz der unbeständigen Hinrunde gezeigt, dass sie durch Konzentration, viel Motivation und natürlich durch ordentliches Training eine gute bis hervorragende Leistung an den Tag bringen können. Die erste Halbzeit gestaltete sich zu Beginn in der Verteidigung noch nicht so Gewinn bringend, wie das Trainer-Trio es sich erhofft hatte. Durch eine hervorragende Torwartleistung durch den F-Jugendlichen Jannik Kurtenbach konnte man die Euskirchener E-Jugend allerdings mit nur einem Gegentor aufhalten und dafür durch sicheres Passspiel und konzentrierte Abschlüsse im Angriff punkten. So stand es nach ungefähr fünf Minuten Spielzeit bereits 4:1 für den STV. Um die Abwehrleistung von Siegburger Seite zu verbessern, erklärte man den Spielern in einem TTO (Team-Time-Out), wie sie die praktizierte Manndeckung verbessern können sprich die Passwege sperren können und somit mögliche Anspielstationen decken. Diese Erläuterung sorgte nach und nach für eine gute bis sehr gute Abwehrleistung und sorgte für eine ungefährdete Führung, welche sich nach und nach ausgebaut hatte. Zum Ende der zweiten Halbzeit führte man dann mit zehn Toren und verabschiedete sich mit einem Siegeslächeln, aber fair vom Gegner, welcher heute in untypischer Besetzung auflief. Jugendtrainer Amir Houssaini gab sich sichtlich zufrieden und war erleichtert nach dem Auswärtssieg mit seiner eigenen Mannschaft (männliche B1-Jugend der HSG Sieg) gegen die HSG Siebengebirge erneut zwei Punkte geholt zu haben. „Die Jungs haben ein sehr gutes Spiel abgelegt und ich bin sehr zufrieden. Sie konnten sich durch den Sieg selbst belohnen. Besonders stolz bin ich auf die zwei dazugestoßenen F-Jugendlichen, welche ihr Durchsetzungsvermögen auch in einer älteren Jugend bewiesen haben.“ Gespielt und gesiegt haben: Noel Bechstein, Leonhard Wiedera, Alexander Junkersfeld, Tarik Wienberg, Nick Mielke, Alwin Zimmermann, Matthias Segger, Sebastian Kast Herrera, Justus Helmich und Jannik Kurtenbach sowie Markus Bredenbals aus der F-Jugend.
  • vor30 Wochen von Handball in Siegburg

    Handball in Siegburg
    Unsere Spiele am Wochenende: Samstag, 16.12.2017: Sporthalle Anno-Gymnasium Siegburg
    12:30 Uhr: HSG Sieg mC1 - HSG Euskirchen mC
    14:00 Uhr: HSG Sieg mB1 - TV Palmersheim mB1 Sporthalle Am Kuckuck Hennef
    14:00 Uhr: HSG Sieg mC2 - HV Erfstadt mC
    15:30 Uhr: HSG Sieg mA - TSV Feytal mA
    17:15 Uhr: HSG Sieg Herren 2 - SpVgg Lülsdorf-Ranzel
    19:00 Uhr: HSG Sieg Herren 3 - TSV Feytal 2 Sporthalle Am Sonnenhügel Oberpleis:
    15:15 Uhr: HSG Siebengebirge mB - HSG Sieg mB2 Sonntag, 17.12.2017: Sporthalle Anno-Gymnasium Siegburg:
    11:15 Uhr: Siegburger TV D2 - SV Rot-Weiß Merl D
  • vor30 Wochen von Handball in Siegburg

    Handball in Siegburg
    Beide D-Jugendteams erfolgreich! Was für ein toller Heimspieltag! Trotz des Wintereinbruchs mit dickem Schnee fanden die Spieler vom Poppelsdorfer HV die Halle des Anno-Gymnasiums in Siegburg.  Zunächst trat die D2 des STV in der Kreisklasse gegen die 2. Mannschaft aus Poppelsdorf an. Es war recht schnell klar, dass die Siegburger das Spiel vor heimischer Kulisse dominieren würden. Sie paßten den Ball genauer und kamen häufiger zum Torerfolg. Trotz zahlreicher Fehlwürfe und viel Holz in der ersten Hälfte stand es zur Halbzeit 10:0.
    In der zweiten Halbzeit übten sich die D2-Spieler noch mehr in mannschaftlicher Geschlossenheit und gaben den Ball auch mal uneigennützig vor dem Tor an einen Mannschaftskameraden weiter, sodass der Sieg mit 18:02 am Ende eine tolle Mannschaftsleistung war!  Danach spielte die D1 in der Kreisliga gegen die D1 vom "Poppeldorfer HV Bonn" und es gab gleich zu Beginn zahlreiche schön herausgespielte STV-Tore, die die Zuschauer der Heimmannschaft ein vorweihnachtliches "Oh und Ah" entlockten. Ja, es waren ein paar schöne "Zuckerpässe" in Tempogegenstoßsitationen dabei, die den einen oder anderen staunen ließen, bisweilen auch die Trainer... Es wurde kein Ball leichtfertig verlorengegeben, in der Abwehr bereits die Balleroberung forciert, um dann mit schnellen Kontern zum Torerfolg zu kommen. Die Pässe waren sehr präzise und so konnte der STV die Bonner zur Halbzeit mit 10:5 auf Abstand halten. In der zweiten Halbzeit legten die STV-Jungs "dann noch eine Schippe drauf" und gingen am Ende mit einem verdienten 28:10- Sieg nach Hause. So darf es vor der Weihnachtspause gern weitergehen, denn das war wirklich ein tolles Spiel, das nicht nur den Spielern Spaß gemacht hat, sondern auch die Zuschauer gern verfolgt haben.  Vor dem Rückrundenstart am kommenden Sonntag sieht die Tabelle nach neun Spielen für die D1 in der Kreisliga so aus: http://www.sis-handb...0000000000001005
    Photos from Handball in Siegburg's post
  • vor31 Wochen von Handball in Siegburg

    Handball in Siegburg
    Am herrlich verschneiten 2. Advent ging es für die Mädchen der E Jugend gegen den Godesberger TV.  Euch allen einen wunderschönen Adventssonntag.
    Am herrlich verschneiten 2. Advent ging es für die Mädchen der E Jug
  • vor34 Wochen von Handball in Siegburg

    Handball in Siegburg
    Ergebnisse vom Wochenende: wE-Jugend gewinnt bei der HSG Geislar/Oberkassel mit 12:10
    E-Jugend unterliegt bei der SpVgg Lülsdorf/Ranzel
    D1-Jugend unterliegt beim TV Rheinbach mit 22:42
    D2-Jugend gewinnt beim HSV Bockeroth mit 24:03 mC1 gewinnt mit 31:30 beim TV Palmersheim
    mB1 gewinnt mit 27:15 beim TuS Chlodwig-Zülpich
    mB2 unterliegt dem TV Rheinbach mit 09:30 3. Herren unterliegen dem Poppelsdorfer HV 2 mit 14:22
    1. Herren gewinnen gegen Rot-Weiß Merl mit 24:16
    Ergebnisse vom Wochenende:wE-Jugend gewinnt bei der HSG Geislar/Ober
  • vor34 Wochen von Handball in Siegburg

    Handball in Siegburg
    Was für ein Nervenkitzel heute bei den Mädchen der E im Spiel gegen HSG Geislar-Oberkassel. Zunächst sah es nach einer Niederlage aus. Aber mit viel Kampfgeist haben unsere Handballerinnen das Spiel in den letzten 10 Minuten gedreht und verdient mit 12:10 gewonnen. Ganz großes T äh Handball!
    Was für ein Nervenkitzel heute bei den Mädchen der E im Spiel gegen
  • vor35 Wochen von Handball in Siegburg

    Handball in Siegburg
    Vorschau auf das kommende Handballwochenende! Nach dreiwöchiger Pause geht es nun wieder um Tore, Punkte und viel Spaß beim Handball. Den Anfang macht am Samstag, den 11.11., um 14.00 Uhr unsere mC2-Jugend. Sie spielen in der Halle „Am Kuckuck“ in Hennef-Geistingen, gegen den TV Rheinbach mC2.
    Danach kommt es um 15.30 Uhr an gleicher Stelle zum mC- Jugend Topspiel der Kreisliga. Unsere mC1, mit 11:1 Punkten Tabellenzweiter, spielt gegen den verlustpunktfreien Tabellenführer vom TSV Bonn rrh. mC2. Die Jungs haben sich viel vorgenommen.
    Im Anschluss spielt unsere 1. Herren gegen den TuS Kreuzweingarten. Um in Schlagdistanz zu den Topteams aus Bonn und Bad Münstereifel zu bleiben, muss ein Sieg her. Dass die Mannschaft dazu in der Lage ist, hat sie diese Saison schon mehrfach gezeigt. Am Sonntag, den 12.11., geht es dann fast ausschließlich in Siegburg, in der Sporthalle des Schulzentrums „Neuenhof“, weiter beim schönsten Sport der Welt.
    Den Beginn machen ab 11.00 Uhr die wE-, D1-, D2- und die gemischte E- Jugend vom Siegburger TV.
    Um 16.00 Uhr spielt unsere mB1 gegen den Kaller SC. Der KSC ist eine sehr unbequeme Mannschaft, dennoch wollen unsere „glorreichen Acht“, auch in diesem Spiel ihre „weiße Weste“ behalten, um den haushohen Meisterschaftsfavoriten vom Poppelsdorfer HV, auf den Fersen bleiben.
    Das letzte Heimspiel des Wochenendes bestreitet unsere mA-Jugend um 17.30 Uhr gegen den TSV Bonn rrh. mA. Der TSV hat nur knapp den Aufstieg in die HVM Ligen verpasst und bisher alle Spiele gewonnen. Doch die positive Entwicklung bei unserer ältesten Jugendmannschaft ist nicht zu übersehen und wenn sie ihr Potenzial abrufen, ist eine Überraschung nicht ausgeschlossen.
    Die einzige Mannschaft, die an diesem Wochenende auswärts ran muss, ist unsere 2. Herrenmannschaft. Sie spielen am Sonntag um 14.00 Uhr in Meckenheim gegen den RW Merl 2. Dass die Merler nicht zu unterschätzen sind, haben sie in einem Vorbereitungsspiel gegen unsere HSG 2 schon gezeigt.
    Sollten aber alle unsere Jungs an ihre Leistungsgrenzen gehen, ist auch in Merl ein Sieg drin und man bleibt weiter Tabellenführer. Wir wünschen allen Mannschaften, vor reichlich Zuschauern, viel Spaß und Erfolg und den Schiedsrichtern und Zeitnehmern wenig Arbeit bei fairen Spielen.
    Vorschau auf das kommende Handballwochenende!Nach dreiwöchiger Paus
  • vor39 Wochen von Handball in Siegburg

    Handball in Siegburg
    Die Sporthalle des Anno Gymnasiums war heute der Schauplatz für einen TTT - einen Tollen Turnier Tag der F-Jugend. Aus Bonn war der TSV (rrh.) angereist. Fast zwei Stunden gab es den besten Sport der Welt und nur Gewinner. Ein dickes Lob an alle und vor allem den motivierten Nachwuchs. Toll gespielt!
    Die Sporthalle des Anno Gymnasiums war heute der Schauplatz für einen
  • vor39 Wochen von Handball in Siegburg

    Handball in Siegburg
    Dem Drachen die Flügel gestutzt  Heute ging es für die Mädchen der E in Königswinter gegen die HSG Siebengebirge. Kaum hat Siegburg ein Mädchenteam werden dem Drachen die Flügel gestutzt.
    Dem Drachen die Flügel gestutzt Heute ging es für die Mädchen der

Test